Faschingsdienstag

 

Mit dem Faschingsdienstag erreicht die närrische 5. Jahreszeit ihren Höhepunkt. Jedoch ist nicht jeder Kunde ein Fan von Fasching und Kehraus. Daher haben in den vergangenen Jahren am Faschingsdienstag sehr viele Geschäfte in Würzburg, auch in der Innenstadt, bis Abends geöffnet. Zudem ist der Faschingsdienstag schon seit vielen Jahren kein gesetzlicher Feiertag mehr, sondern ein ganz normaler Arbeitstag. 

Daher haben sich auch 2020 wieder zahlreiche Unternehmen beteiligt und damit den Einkaufsstandort Würzburg attraktiv gestaltet. Das Stadtmarketing „Würzburg macht Spaß“ kümmert sich in jedem Jahr um die Organisation und bei entsprechender Refinanzierung um Druck und Verteilung von Werbemitteln (Flyern, Plakate).

Bildergalerie: